Herzlich willkommen beim FC Geretsried 1976 E.V.

Training findet wieder wie gewohnt jeden Dienstag und Donnerstag um 19:00 Uhr am Forst statt.

Falls du Lust hast bei uns mit zu trainieren, komm einfach an einem der Trainingstage vorbei.
Oder meldest dich hier: trainer@fcgeretsried.de

Die Saison 22/23 kann hier eingesehen werden.

FC Geretsried – Firmenturnier

Das Firmenturnier des FC Geretsried am letzten Samstag in der neuen Gymnasium Halle war ein voller Erfolg. Die fußballerische Leistung stand diesmal nicht im Vordergrund sondern der Spaß sowie die Verbindung von Freundschaften. Auch familiäre Aspekte (Foto) waren diesmal wichtiger als der tabellarische Erfolg! Verdienter Sieger wurde die Fussballmannschaft von

Weiterlesen »

FC Geretsried 2 – SpVgg Penzberg-Maxkron

FC Geretsried 2 – SpVgg Penzberg-Maxkron Die neugegründete 2.Mannschaft kommt immer besser in den Spielbetrieb! Dies konnte man wieder einmal unter Beweis stellen, indem man den ersten Saisonsieg gegen Maxkron einfahren konnte. Tore bei diesem Spiel wurden von Piero Loreto, Nino Poch und Gratian Illie erzielt. Leider ist man noch

Weiterlesen »

FC Geretsried – TSV Wolfratshausen

FC Geretsried -TSV Wolfratshausen  3:4 (2:2) Der FC Geretsried verliert das letzte Spiel in der Vorrunde gegen die Wolfratshausen Kicker ,zu viele taktische Fehler sowie die lasche Einstellung  und das fehlen dreier Stammspieler waren der Grund warum man sein letztes Heimspiel des Jahres verloren hat !Der FC Geretsried hat zu

Weiterlesen »

TSV Königsdorf – FC Geretsried

TSV Königsdorf – FC Geretsried 0:1 (0:0) Das Spitzenspiel gewann der FC Geretsried nicht unverdient beim Tabellenführer TSV Königsdorf,das goldene Tor markierte Abwehrchef Sepp Pfadisch zu Ende der Spielzeit.Das war eine außergewöhnliche Leistung der Mannschaft, besonders die Disziplin war Top! Die Königsdorfer fanden keine Lösungen und verzweifelten am FC Torwart

Weiterlesen »
Laden...
Laden...

FC Geretsried steigt in die A-Klasse auf!

Sieg im Derby gegen den SV-Gelting

Die Vorzeichen vor dem Spiel waren klar. Sollte der FC Geretsried das Derby am letzten Spieltag in Gelting gewinnen, würde am Ende einer nicht ganz einfachen Saison der direkte Aufstieg in die A-Klasse warten.

Dementsprechend nervös begannen die Männer um Trainer Nino Poch das Spiel vor gut 70 Zuschauern. Es dauert bis zur achten Minute, dass der FCG das erste Mal seine Klasse aufblitzen lassen konnte. Nach wunderschöner Vorarbeit von Salvatore Vinciguerra erzielte Top-Torjäger Robin Sattler das 1-0 für die Kicker vom Forst.

„Die Jungs waren teilweise vor dem Spiel in Gedanken schon beim Aufstieg“, monierte Coach Poch nach dem Spiel. Nach dem 1-0 hatte man viel Ballbesitz, man konnte jedoch keine zwingenden Aktionen mehr erwirken.

Folgerichtig kamen die Hausherren vom SV Gelting nicht ganz unverdient in der 25. Minute zum 1-1 Ausgleich. Der FC schlug jedoch postwendend zurück. Keine sechs Minuten später (31. Spielminute) brachte Pascal Kreuzig den FCG mit einem schönen Weitschuss wieder in Front. Man tat sich das ganze Spiel über extrem schwer gegen tiefstehende, aber aufopferungsvoll kämpfende Geltinger.

In der Folgezeit plätscherte das Spiel teilweise vor sich hin. Der FC Geretsried verwaltete das Ergebnis und lies hinten wenigen Chancen zu, ohne jedoch selbst wirklich gefährlich zu werden. So schaffte es auch in der zweiten Halbzeit keine der beiden Mannschaften ein weiteres Tor zu erzielen.

Nach dem Abpfiff brachen dann aber alle Dämme. Der FC Geretsried ist wieder zurück in der A-Klasse.

„Ich bin extrem stolz auf die Jungs, sie haben es sich verdient“ so der scheidende Trainer Nino Poch nach dem Spiel. Seinen Nachfolger – Benedikt Uchtdorf – erwartet nun das Abenteuer A-Klasse. Wenn sich die Mannschaft weiterentwickelt und punktuell verstärkt wird, kann man sicherlich auch hier ein Wörtchen mitreden.

Das Ziel „Klassenerhalt“ ist auf jeden Fall realistisch.

Abschlusstabelle 2021/22

Laden...